Monatsarchive: April 2018

ePredigt vom 29.04.2018 (Apostelgeschichte 16, 23-34)

Liebe Gemeinde, ich begrüße Sie alle ganz herzlich am heutigen Sonntag Kantate. Den Predigttext für den heutigen Sonntag finden wir im 16. Kapitel der Apostelgeschichte, die Verse 23-34. Lassen Sie uns diesen Text zunächst gemeinsam lesen: Paulus und Silas im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 22.04.2018 (2. Korinther 4, 16-18)

Liebe Gemeinde, ich begrüße Sie alle ganz herzlich am heutigen Sonntag, dem Sonntag Jubilate. Jubilate bedeutet ja „Jauchzet“. Und warum wir allen Grund zum Jauchzen haben, das erfahren wir in unserem heutigen Predigttext. Wir finden den heutigen Predigttext im 2. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 15.04.2018 (1. Petrus 5, 1-4)

Liebe Gemeinde, ich begrüße Sie alle ganz herzlich am heutigen 2. Sonntag nach Ostern. Den Predigttext für den heutigen Sonntag finden wir im 1. Petrusbrief, Kapitel 5, die Verse 1-4. Lassen Sie uns diesen Text zunächst gemeinsam lesen: Mahnung an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 08.04.2018 (Kolosser 2, 12-15)

Liebe Gemeinde, ich begrüße sie alle ganz herzlich am heutigen 1.Sonntag nach Ostern, dem Sonntag Quasimodogeniti. Den Predigttext für den heutigen Sonntag finden wir im 2. Kapitel des Kolosserbriefes, die Verse 12-15. Lassen Sie uns diesen Text zunächst gemeinsam lesen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 02.04.2018 (1. Korinther 15, 50-58)

Liebe Gemeinde, ich begrüße Sie alle ganz herzlich am heutigen Ostermontag. Den Predigttext für den heutigen Tag finden wir im 1. Brief des Paulus an die Korinther, Kapitel 15, die Verse 50-58. Lassen Sie uns diesen Text zunächst gemeinsam lesen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar