Monatsarchive: April 2013

ePredigt vom 28.04.2013 (Jesaja 12, 1-6)

Liebe Gemeinde, ich grüße Sie alle recht herzlich am heutigen Sonntag Kantate. Dem Namen entsprechend hat der heutige Predigttext auch ein Lied zum Inhalt, nämlich das Danklied der Erlösten. Wir finden den heutigen Predigttext bei dem Propheten Jesaja im 12. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 21.04.2013 (1.Mose, 1-2)

Liebe Gemeinde, ich begrüße Sie alle recht herzlich am heutigen 3. Sonntag nach Ostern, dem Sonntag Jubilate. Unser heutiger Predigttext führt uns zum Beginn allen Geschehens mitten hinein in die Schöpfungsgeschichte. Den Predigttext finden wir im 1. Buch Mose im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 14.04.2013 (Johannes 21, 15-19)

Liebe Gemeinde, ich grüße Sie alle recht herzlich am heutigen Sonntag Miserikordias Domini. Dieser Sonntag wird auch als Hirtensonntag bezeichnet. Und um Jesus, unseren guten Hirten, und um unsere Beziehung zu ihm, darum geht es in unserem heutigen Predigttext. Unseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 07.04.2013 (Markus 16, 9-14)

Liebe Gemeinde, ich begrüße Sie alle recht herzlich am heutigen 1. Sonntag nach Ostern. In unserem heutigen Predigttext werden wir Zeugen einer ganz besonderen Begegnung, einer Begegnung mit dem auferstandenen Herrn. Wir finden den Predigttext für den heutigen Sonntag im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

ePredigt vom 01.04.2013 (Jesaja 25, 8-9)

Liebe Gemeinde, ich grüße Sie alle recht herzlich am heutigen Ostermontag. Unseren heutigen Predigttext finden wir bei dem Propheten Jesaja im 25 Kapitel, die Verse 8-9. Lassen Sie uns diesen Text zunächst gemeinsam lesen. Er wird den Tod verschlingen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ePredigt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar